Geschichte – Leidenschaft seit Generationen

Schon in den frühen Jahren  fand unser Gasthof mit seinem zu dieser Zeit einer der größten Säle und den automatischen Kegelbahnen großer Beliebtheit und regen Zustrom. Der Gasthof Blumauer wurde von Leopold und Hilda Blumauer (derzeitige Seniorchefin) 1956 übernommen und seitdem erlebte der Gasthof eine ständige Erneuerung und Erweiterung.

1963 Errichtung eines der größten Säle in der Umgebung

1966 Errichtung eine der wenigen automatischen Kegelbahnen in der Umgebung.

Ende der 70 Jahre  (1975 -77) wurde der Gasthof Blumauer komplett neu aufgebaut. Das alte Gebäude wurde bis auf Saal und Kegelbahn abgerissen und wieder komplett neu und viel größer aufgebaut.

1992 wurde der bestehende Saal abgerissen und neu aufgebaut.

1996 erfolgte die Neuerrichtung der Kegelbahnen, Alte wurde abgerissen und Neue wurde aufgebaut.

In den Jahren rund um 2000 wurde die Aussenfasade und der Eingangsbereich neu gestaltet.

Anschließen erfolgte eine Neugestaltung der Sanitären Einrichtungen.

Im letzten Jahr 2010 erfolgte die Neugestaltung aller Gästezimmer mit einer zusätzlichen eigenen Sauna.

Somit ist der komplette  Gasthof Blumauer immer auf einem neuen und modernen Stand.

Als Nachfolge zu Leopold und Hilde Blumauer wird heute der Gasthof Blumauer von  Heidi Blumauer, die Gattin von Sohn Hubert, mit großem Einsatz und entsprechenden Fingerspitzengefühl erfolgreich geführt.

Jetzt reservieren:

Blumauer Gasthof und Pension GmbH
Marktplatz 8, 4261 Rainbach im Mühlkreis

Telefon: +43 (0)7949 6243
E-Mail: office@blumauer.at
www.blumauer.at